04.07.2016

Neuer Radio Sender auf UKW und digital

Radio Industrie

http://radioindustrie.ch

RadioIndustrie wurde 2007 anlässlich des 25. Jubiläums des Jugendkulturhauses industrie45 als Pilotprojekt lanciert. Schon bald war der Sender auf dem Zuger Kabelnetz zu empfangen. Heute ist RadioIndustrie ein selbständiger Verein und Teil der UNIKOM (Union Nichtkommerzieller Radios der Schweiz).

Seit 2011 setzt RadioIndustrie als einziges Schweizer Radio ganz auf Urban Music. 2014 ging RadioIndustrie mit überarbeitetem Musikprogramm und aktualisierter Website neu an den Start. Ebenfalls 2014 sendete RadioIndustrie erstmals über DAB+, vorderhand in Zürich, weitere Regionen werden folgen.

Neben einem grossen ehrenamtlichen Engagement junger Moderatorinnen und Moderatoren hat RadioIndustrie gegenwärtig sechs Mitarbeitende. Hinzu kommen jeweils ein bis zwei Praktikantinnen und Praktikanten. Neben guter Musik, Unterhaltung und Information ist die Funktion als Ausbildungsradio einer der Grundpfeiler von RadioIndustrie.

Unsere Philosophie:

Als Liebhaber von urbaner Musik steht man in der Schweizer Radiolandschaft auf verlorenem Posten. Wenige Ausnahmen, sprich vereinzelte Spartensendungen, bestätigen die Regel. Bei den grossen Radios wird Rap nur dann gespielt, wenn der Song einen auf Massentauglichkeit gebürsteten Refrain vorzuweisen hat. RadioIndustrie hat sich 2011 dazu entschieden eine Alternative zu bieten und als einziges Radio in der Schweiz 24 Stunden am Tag urbane Musik über den Äther zu schicken.

Was verstehen wir unter Urban Music?

Der Hauptfokus liegt auf den verschiedensten Spielarten der Rap-Musik, wobei wir verschiedene Stile, Epochen und Sprachen bunt durcheinandermischen. Ergänzt wird dies durch Soul, Funk, Jazz, Reggae, Dancehall oder instrumentale Musik.

Wir legen unser Augenmerk nicht auf Markstudien oder Chartplatzierungen, sondern einzig auf gute Musik. Ebenso wenig wollen wir aber eine aufgesetzte Anti-Haltung einnehmen. Schlussendlich geht es nur um gute und kredibile Musik, ob diese nun in der Hitparade oder auf obskuren Blogs stattfindet spielt keine Rolle. Das Programm von RadioIndustrie vereint das Beste aus der urbanen Musik der letzten Dekaden mit aktuellen Trends, die wir bereits lange vor den kommerziellen Sendern entdecken. Ein besonderer Fokus liegt stets auf dem einheimischen (Rap-) Schaffen.

RadioIndustrie ist als Medienpartner bei diversen wichtigen urbanen Veranstaltungen präsent. Diese werden nicht nur redaktionell begleitet, sondern häufig auch auf dem Sender live übertragen. Nicht zuletzt haben wir dank unserem guten Kontaktnetz die Möglichkeit Interviews mit nationalen wie auch internationalen Musikgrössen zu führen.

Das urbane Programm auf dem Sender wird ergänzt durch den Inhalt auf unserer Website, auf welcher unter anderem aktuelle News aus der urbanen Welt sowie Videos oder kostenlose Musikdownloads zu finden sind.
Die Urbanität widerspiegelt sich nicht nur im Musikprogramm, sondern auch in den diversen Abendsendungen. Mehr Infos zu den einzelnen Shows findet ihr unter der Rubrik Sendungen.